Tickets für Spiele von Hertha BSC Berlin 2017/18

Der traditionsreiche Berliner Fußballverein Hertha BSC trägt seine Heimspiele in Bundesliga und DFB-Pokal im Berliner Olympiastadion aus, das 74244 Zuschauer fasst. Bei absoluten Spitzenspielen sind die Tickets schnell ausverkauft und viele Fans versuchen noch auf die Schnelle, über andere Kanäle (Ticket-Börsen, eBay etc.) an die heiß begehrten Eintrittskarten zu kommen. Um den Handel mit Tickets einzudämmen, verkauft der Berliner Verein nur maximal vier Tickets pro Person.


Ticketübersicht für alle Spiele

BegegnungTermineFußball-Tickets über ViagogoeBay
Hansa Rostock - Hertha BSC
DFB-Pokal 2017 / 18
DKB Arena (ehem. Ostseestadion) - Rostock
Anstoß: 14.08.2017 20:45:00
4 verfügbar ab 20 €
Hertha BSC Berlin - FC Bayern München
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 30.09.2017
Auswärtsspiel: 24.02.2018
Olympiastadion
(2609 Karten verfügbar)
 
Allianz Arena
(546 Tickets verfügbar)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - FC Schalke 04
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 14.10.2017
Auswärtsspiel: 03.03.2018
Olympiastadion
(1562 Karten verfügbar ab 35.48 €)
 
Veltins Arena
(188 Tickets verfügbar ab 55.55 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - Borussia Dortmund
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 20.01.2018
Auswärtsspiel: 26.08.2017
Olympiastadion
(2014 Karten verfügbar ab 54.50 €)
 
Signal Iduna Park
(4496 Tickets verfügbar ab 27.99 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - Borussia Mönchengladbach
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 18.11.2017
Auswärtsspiel: 07.04.2018
Olympiastadion
(1335 Karten verfügbar ab 34.90 €)
 
Borussia-Park
(13 Tickets verfügbar ab 55.56 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - Hamburger SV
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 28.10.2017
Auswärtsspiel: 17.03.2018
Olympiastadion
(1442 Karten verfügbar ab 34.97 €)
 
Volksparkstadion
(136 Tickets verfügbar ab 66.67 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - Bayer Leverkusen
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 20.09.2017
Auswärtsspiel: 10.02.2018
Olympiastadion
(1547 Karten verfügbar ab 31.49 €)
 
BayArena
(34 Tickets verfügbar ab 39.00 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - Werder Bremen
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 10.09.2017
Auswärtsspiel: 27.01.2018
Olympiastadion
(1684 Karten verfügbar ab 31.90 €)
 
Weserstadion
(225 Tickets verfügbar ab 66.00 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - Mainz 05
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 17.02.2018
Auswärtsspiel: 23.09.2017
Olympiastadion
(896 Karten verfügbar ab 38.84 €)
 
Opel Arena
(493 Tickets verfügbar ab 25.00 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 19.08.2017
Auswärtsspiel: 13.01.2018
Olympiastadion
(168 Karten verfügbar ab 31.90 €)
 
Mercedes-Benz Arena
(127 Tickets verfügbar ab 55.56 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - Hannover 96
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 13.12.2017
Auswärtsspiel: 05.05.2018
Olympiastadion
(1203 Karten verfügbar ab 35.00 €)
 
HDI-Arena
(64 Tickets verfügbar)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - SC Freiburg
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 10.03.2018
Auswärtsspiel: 21.10.2017
Olympiastadion
(920 Karten verfügbar ab 38.27 €)
 
Schwarzwald-Stadion
(59 Tickets verfügbar ab 55.00 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - VfL Wolfsburg
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 31.03.2018
Auswärtsspiel: 04.11.2017
Olympiastadion
(960 Karten verfügbar ab 39.50 €)
 
Volkswagen Arena
(142 Tickets verfügbar ab 52.00 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - FC Augsburg
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 28.04.2018
Auswärtsspiel: 09.12.2017
Olympiastadion
(982 Karten verfügbar ab 35.01 €)
 
WWK Arena
(36 Tickets verfügbar ab 55.55 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - Eintracht Frankfurt
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 02.12.2017
Auswärtsspiel: 21.04.2018
Olympiastadion
(1414 Karten verfügbar ab 37.83 €)
 
Commerzbank-Arena
(1024 Tickets verfügbar ab 39.01 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - TSG Hoffenheim
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 03.02.2018
Auswärtsspiel: 17.09.2017
Olympiastadion
(1222 Karten verfügbar ab 37.87 €)
 
Wirsol Rhein-Neckar-Arena
(428 Tickets verfügbar ab 19.99 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - 1. FC Köln
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 14.04.2018
Auswärtsspiel: 25.11.2017
Olympiastadion
(877 Karten verfügbar ab 38.90 €)
 
RheinEnergieStadion
(253 Tickets verfügbar ab 55.00 €)
Sofort-Kauf
Hertha BSC Berlin - RB Leipzig
Bundesliga 2017/18
Heimspiel: 12.05.2018
Auswärtsspiel: 16.12.2017
Olympiastadion
(914 Karten verfügbar ab 59.00 €)
 
Red Bull Arena
(418 Tickets verfügbar ab 60.00 €)
Sofort-Kauf

Hinweis: Die Preise werden im Abstand von einigen Stunden aktualisiert. Bindend sind jeweils die Preise, die auf der Seite des Anbieters angezeigt werden. Beim Kaufen kommen noch Versandkosten und Bearbeitungsgebühren zu den angezeigten Preisen hinzu.

Preise nach Gegner

Aktuelle Ticketpreise Hertha BSC Berlin
Im Diagramm sehen Sie die Preise der aktuell günstigsten Eintrittskarten, die bei Viagogo angeboten werden. Die Preise sind nicht fest, d.h. sie können sich jederzeit ändern.

Durchschnittspreise:
Home: 41 €
Away: 53 €

Ticketportale für den Kauf der Eintrittskarten

AnbieterDirekt zu den Tickets
ViagogoTicket-Angebote von Viagogo ab 19 €
TicketbisTicket-Angebote von Ticketbis ab 50 €
FansaleTicketbörse des Vereins
Hertha BSCOnlineshop des Vereins

Preis-Alarm für Hertha-Spiele einrichten

Wenn Ihnen die Preise auf dem Ticketzweitmarkt für Hertha BSC Berlin-Spiele derzeit zu teuer sind, können Sie hier einen Preisalarm einstellen. Sie erhalten dann eine E-Mail-Benachrichtigung, sobald der Ticketpreis für Ihr gesuchtes Hertha BSC Berlin-Spiel unter den von Ihnen angegebenen Maximalwert gesunken ist.

  gegen
Maximaler Preis:
E-Mail-Adresse:

Tickets für Heimspiele kaufen

Wer Hertha Heimspiele im Olympia-Stadion besuchen möchte, kann Tageskarten telefonisch über 01805-1892, persönlich vor Ort an der Tageskasse und im Online-Shop kaufen. Die Tageskassen öffnen am jeweiligen Spieltag 2 Stunden vor Spielbeginn. Tickets sind ab 10 Uhr auch über die Frühkasse erhältlich (am Eingang Osttor).

Über den Hertha BSC Online-Shop kann man Tageskarten, Dauerkarten und Mitglieder-Tickets erwerben. Wer seine Tickets online vorbestellt, kann sie auch an der Abholkasse vor dem Eingang Osttor deponieren lassen und sie sich dann 2 Stunden vor Spielbeginn dort abholen. Dabei muss er lediglich einen gültigen Personalausweis und seine Rechnungsnummer vorzeigen. An dieser Kasse sind auch Karten in Empfang zu nehmen, die man telefonisch über die Service-Hotline (030-3009281892) und über die Geschäftsstelle hinterlegen ließ.

Tageskarten U23 sind nur an der Tageskasse am Stadion erhältlich. Bei Bundesliga-Heimspielen sind auch Gruppen-Bestellungen von Eintrittskarten per Fax (030-30092878) oder per Email möglich. Schwerbehinderte Menschen mit Ausweis B, Sehbehinderte und Rolli-Fahrer erhalten zusammen mit ihrer Begleitperson kostenlose Sonderkarten für Hertha-Heimspiele, wenn sie diese bis spätestens eine Woche vor der Spiel-Begegnung per Email oder Fax vorbestellen. Außerdem können sie sie schriftlich beim Fanshop Geschäftsstelle in der Hanns-Braun-Straße reservieren lassen und am Spieltag an den Kassen für Sonderkarten abholen. Diese befinden sich am Osttor und am Südtor.

Wann der Hertha Fan seine Tickets vorbestellen sollte, erfährt er auf der Hertha Webseite: Meist sind Tageskarten mindestens einen Monat vor der geplanten Begegnung online bestellbar.

Tickets für Auswärtsspiele kaufen

Fans, die sich Karten für Hertha Auswärtsspiele sichern wollen, können ihre Bestellung ungefähr 3 Wochen vor der geplanten Spiel-Begegnung online aufgeben. Dauerkarten-Inhaber und Hertha-Mitglieder dürfen sich ihre Tickets zwei Tage vor dem freien Verkauf sichern. Wann der Heimverein die Tickets für das Gast-Kontingent freigibt, erfahren die Fans auf der Hertha Webseite. Die Tickets für Auswärtsspiele der Hertha können im Auswärtskarten-Onlineshop (auf der Hertha Webseite unter Tickets/Auswärtskarten) und im Fanshop Geschäftsstelle erworben werden.

Mitglieder des Fußballvereins und Inhaber von Dauerkarten haben ein Vorkaufsrecht auf Tickets von Auswärtsspielen. Die restlichen Eintrittskarten werden an den Heimspieltagen 2 Stunden vor Spielbeginn an den Kassen am Osttor verkauft.

In der größten Stadt Deutschlands wird auch Bundesligafußball gespielt. Bild:  Sascha Kohlmann, Berlin, CC BY-SA [flickr]

In der größten Stadt Deutschlands wird auch Bundesligafußball gespielt.
Bild: Sascha Kohlmann, Berlin, CC BY-SA [flickr]

Ticket Vorkaufsrecht

Das Vorkaufsrecht bezieht sich auf Spiele im DFB-Pokal und Auswärtsspiele der Hertha und ist mit der Hertha Dauerkarte verknüpft, die eine ganze Spielsaison gültig ist. Sie gilt für Heimspiele in der Bundesliga und wird zurzeit nur an Hertha-Mitglieder und Fans ausgestellt, die schon einmal eine Dauerkarte hatten.

Das Vorkaufsrecht impliziert, dass sich zuerst Inhaber der Dauerkarte ihre Tickets reservieren dürfen. Die restlichen Karten werden dann frei verkauft. Dauerkarten-Inhaber sparen bis zu 40 % gegenüber dem normalen Tagesticket-Preis und haben außerdem zu den Heimspielen der U23 freien Eintritt. Außerdem haben sie ein Anrecht auf die besten Plätze.

Kaufen kann man die Dauerkarten jeweils ab Anfang Mai in allen Hertha BSC Fanshops, über die Service-Hotline 030-3009281892 und im Dauerkarten-Onlineshop auf der Hertha Homepage.

Tickets auf dem Ticket-Zweitmarkt kaufen

Wer Geld sparen möchte, kann seine Hertha Tickets auch auf so genannten Ticket-Börsen wie Viagogo und Seatwave kaufen oder bei eBay nach entsprechenden Angeboten suchen. Dies wird zwar vom Verein nicht gern gesehen, da die Käufer dort zum Teil erheblich preisgünstigere Tickets erwerben (bei Viagogo gibt es Hertha Tickets schon für 14 Euro!), aber unterbinden lässt sich diese alternative Beschaffungsmethode nicht.

Bei Ticket-Börsen verkaufen Fans Tickets an andere Fans zu Preisen, die sie selbst festlegen, und die unter oder über dem Original-Verkaufspreis liegen. Bei Viagogo kann der Hertha Fan oft sehr gute Schnäppchen machen. Wer bei eBay nach Hertha Tickets sucht, findet mitunter Karten zu sehr viel höheren Preisen. Dies gilt insbesondere für Spitzenspiele (Bayern und Borussia Dortmund), bei denen die Tickets immer schnell ausverkauft sind. Wer sich über den Hertha Vorverkauf seine Tickets nicht mehr sichern konnte und dennoch nicht auf das Spiel verzichten möchte, kann nur noch den Weg über den alternativen Verkauf beschreiten. Dort muss man dann bei den Spitzenspielen gelegentlich deutlich mehr bezahlen als wenn man direkt über den Verein bestellt, bekommt auf diese Weise aber auch noch kurzfristig Karten für die Topspiele.