Tickets für Spiele des HSV 2018/19 (Hamburger SV)

Tickets für die Heimspiele des Hamburger SV können Sie im Online-Ticketshop direkt auf der Webseite www.hsv.de, über die HSV-Hotline 040/4155-1887 oder in den Shops des HSV erwerben. Die Dauerkarten für die kommende Saison werden nur bis jeweils Ende Juni angeboten.


Ticketportale für den Kauf der Eintrittskarten

AnbieterDirekt zu den Tickets
ViagogoTicket-Angebote von Viagogo ab 27 €
TicketbisTicket-Angebote von Ticketbis
HSVTicketbörse des Vereins
HSVOnlineshop des Vereins

Kartenvorverkauf

Mitglieder des HSV werden auf Wunsch per Mail über einen Vorverkauf verständigt. Sie erhalten überdies einige Tage vor dem allgemeinen Start des Vorverkaufes die Möglichkeit, sich Tickets zu holen. Besonders wichtig ist dies bei Spitzenspielen, die schnell ausverkauft sind.

Der Beginn des Vorverkaufes kann am bequemsten auf der oben angegebenen Website des Vereins in Erfahrung gebracht werden, aber auch unter der Hotline oder per E-Mail an info@hsv.de. Üblicherweise beginnt der Vorverkauf etwa vier bis sechs Wochen vor dem Spiel.

Besondere Angebote und Aktionen

Ein besonderes Angebot stellen die Gruppenbestellungen für Kinder bist 14 Jahre und Jugendliche bis 21 Jahren dar, die wie die anderen Karten ab dem freien Vorverkauf erhältlich sind. Eine Gruppe kann von 9 bis zu 50 Tickets erwerben. Der Gruppenblock ist für Kinder und Jugendliche vorgesehen. Offizielle HSV-Fanclubs können mit dem Formular auf www.hsv.ofc.de bestellen. Bestellungen ausschließlich für Erwachsene werden nicht angenommen. Für Spitzenspiele können keine Gruppenkarten gekauft werden.

Kinder bis 14 Jahre und Jugendliche bis 21 Jahre erhalten auch ermäßigte Einzelkarten, Kinder bis 6 Jahren dürfen die Heimspiele des HSV kostenlos besuchen. Behinderte erhalten einen Rabatt von 20 %, Rollstuhlfahrer zahlen einen speziellen, stark ermäßigten Preis. Für jedes Spiel steht jedoch nur ein begrenztes Kontingent an ermäßigten Karten zur Verfügung. Hier empfiehlt sich eine möglichst frühe Bestellung nach Beginn des Vorverkaufs.

Rollstuhlfahrertickets werden nur über die HSV-Shops und die Hotline vertrieben. Tickets für Sehbehinderte gibt es ausschließlich nur über die Hotline.

Immer wieder bietet der Verein auch aktuelle Ticketaktionen an. Zeitweise erhält zum Beispiel jeder beim Ticketkauf einen 10 Euro-Gutschein für den HSV-Fanshop. Außerdem gibt es einen Familienblock XXL. Auf der gesamten Südtribune gelten die Preise des Familienblocks.

Tageskasse

Die Tageskassen öffnen zwei Stunden vor Spielbeginn. Die Frühkasse am Eingang Nord-Ost öffnet sogar bereits vier Stunden vor den Anpfiff. Informationen, ob das Spiel bereits ausverkauft ist oder noch Karten an den Tageskassen angeboten werden, erhalten Sie auf der Homepage des Vereins oder entnehmen sie aus der Tagespresse.

Ticketbörse

Der Verein bietet eine Ticketbörse an, wo Dauerkartenbesitzer für einzelne Heimspiele ihre Karten verkaufen können. Die Ticketbörse ist eine gute Möglichkeit für HSV-Fans, selbst dann noch Karten zu erwerben, wenn das Heimspiel ausverkauft ist. Der Verkauf erfolgt dabei zum Originalpreis der Tickets zuzüglich einer Bearbeitungspauschale.

VIP-Tickets

Für VIP-Gäste stehen bis 4.500 Karten pro Heimspiel zur Verfügung. Den VIP-Gästen erhalten besonderen Komfort mit dem Hospitality-Angebot, der eine Rundumbetreuung vor, während und nach dem Spiel beinhaltet. VIP-Karten können unter 040/4155-2000 erworben werden. Oder per Mail: hsv@sportfive.com sowie direkt auf der Website des Vereines mit einem Onlineformular.

Stadionauslastung

Trotz der mäßigen Leistungen des HSV in der letzten Zeit ist die Stadionauslastung weiterhin hoch. Durchschnittlich kommen noch immer etwa 50.000 Zuschauer zu den Heimspielen. Für die meisten Heimspiele erhält man Tageskarten dennoch auch noch am Spieltag an den Tageskassen. Bei Spitzenspielen sollte man hingegen nicht zu lange warten. Insbesondere, wenn man als Familie oder Gruppe mehreren Karten erwerben bzw. gerne gute Plätze haben möchte.

Auswärtstickets bietet der HSV über dieselben Kanäle wie die Karten für die Heimspiele an. Auch bei Auswärtsspielen können sich Mitglieder des Vereins bereits einige Tage vor dem allgemeinen Vorverkauf ihre Tickets sichern.

Darüber hinaus gibt es sowohl für Heim- als auch Auswärtsspiele spezielle Reiseangebote. Bestellungen für solche Reisen schicken sie per Post an HSV Reisen, Sylvesterallee 7, 22525 Hamburg, oder bestellen per Telefon unter 040/4155-1347, Fax: 040/4155-1045 sowie per Mail: reisen@hsv.de Die Reiseangebote können ebenso per Onlineformular auf der HSV-Website bestellt werden.

Inkludiert sind bei den Reiseangeboten neben dem Ticket auch Übernachtung und Frühstück, Gutscheine für ein Getränk und eine Stadionwurst, sowie HSV-Online-Fanshop, Stadionführung und Museumsbesuch. Reisen können bereits vor dem Start des Vorverkaufs gebucht werden. Für Fahrten mit der Bahn sind Fahrkarten zu Sonderpreisen für Hin- und Rückfahrt erhältlich.

Ticketbörsen im Internet

Karten für HSV-Spiele können Sie ebenso über eBay oder die Ticketbörse Viagogo erhalten. Naturgemäß schwanken die Preise über diese Verkaufskanäle stark, bei normalen Spielen kann man aber mitunter sogar Karten erwerben, die unter dem Originalpreis liegen. Bei Spitzenspielen muss man jedoch von Preisen deutlich über dem Originalpreis ausgehen. Vom 1,5 fachen bis zum 3-fachen oder sogar noch höheren Preis (etwa gegen Bayern München).